AAA | Drucken

 

Barrierefreies Museum

Brailleschrift in den LegendärenMeisterWerken

Barrierefreiheit von A bis Z im Alten Schloss

Aufzüge
Es ist ein barrierefreier Aufzug vorhanden. Er verfügt über niedrige Bedienelemente für Rollstuhlfahrer und erhabenen sowie kontrastreichen Tasten für Sehbehinderte.

Ausstellungsräume
Bis auf den Zugang in die Gruft und in den Uhrenkeller sind alle anderen Ausstellungsräume im Alten Schloss barrierefrei zugänglich.

Beschriftungen
Für Blinde und sehbehinderte Besucher befinden sich in den "LegendärenMeisterWerken" an ausgewählten Stationen Möglichkeiten zum Ertasten und Erfühlen. Diese Stationen werden durch eine Braillebeschriftung ergänzt. Eine Broschüre führt zu diesen be-/ ergreifbaren Stationen und beschreibt die wichtigsten Objekte. Diese Broschüre ist an der Information zur Ausleihe erhältlich.

Bodenbeschaffenheit
Alle für Rollstuhlfahrer zugänglichen Ausstellungsräume weisen einen Parkettboden, Steinplatten oder gut befahrbaren Teppichboden auf.

Führungen
Das Landesmuseum Württemberg bietet seit vielen Jahren für Menschen mit Behinderungen kostenlose Führungen an. mehr

Führungen mit Hörgeräten
Schwerhörige können über ihre Hörgeräte mittels Halsringschleifen (Ausgabe bei Audioausgabestelle) oder auch direkt mit den Ohrhörern sich mit dem Empfänger der Führungsanlage koppeln. Sowohl Träger von Im-Ohr- sowie Hinter-dem-Ohr-Hörgeräten als auch Menschen mit Implantaten folgen so selbst ohne Blickkontakt der Führung. Über die im Hörgerät integrierte T-Spule wird die Stimme aus kurzer Distanz ohne Nachhall und Umgebungsgeräusche empfangen und somit die Sprachverständlichkeit wesentlich verbessert. Ob Ihr Hörgerät über eine T-Spule verfügt oder noch aktiviert werden muss, ist beim Hörgerätehersteller zu erfragen.

Garderoben
Garderobe und Schließfächer sind im Eingangsbereich des Museums untergebracht und barrierefrei zu erreichen.

Museumsführer
In dem Museumsführer für Menschen mit Sprachbehinderung werden in Leichter Sprache wichtige Objekte der „LegendärenMeisterWerken“ erklärt und umschrieben. Der Museumsführer ist an der Information kostenlos erhältlich.

Rollstühle
Bei Bedarf kann ein Rollstuhl an der Pforte ausgeliehen werden.

Sitzmöglichkeiten
Leichte handliche Klappstühle, die man während des Ausstellungsbesuches unkompliziert mitnehmen kann, stehen kostenlos im Eingangsbereich des Museums zur Verfügung. In den "LegendärenMeisterWerken" gibt es zusätzliche Sitzmöglichkeitenen.

Toiletten
Eine Behindertentoilette befindet sich im Erdgeschoss des Alten Schlosses.

Zugang zum Alten Schloss
Der Eingang des Landesmuseums Württemberg im Innenhof des Alten Schlosses ist nur über Kopfsteinpflaster zu erreichen.

Mehr zur Barrierefreiheit im Museum

Führungen für Menschen mit Behinderungen

Ein Museum für Alle


mehr