AAA | Drucken

 

Zierschrank Monza

Zierschrank Monza

Zierschrank Monza

Palisanderschrank mit Intarsien
Bernhard Pankok (1872-1943)
Kunstgewerbeschule Stuttgart 1925

Im Jahr 1925 war keine Teilnahme des Deutschen Reiches an der großen Art Déco- Ausstellung in Paris möglich, da die Ausschreibung zu spät eintraf um einen Hauptausstellungsraum zu organisieren. Dafür wurde der Zierschrank nach den Entwürfen von Bernhard Pankok auf der Mostra Internationale in Monza (Italien) 1925 ausgestellt. 1927 war er ebenfalls auf der Jubiläumsausstellung der Stuttgarter Kunstgewerbeschule zu sehen, bevor in den Privatbesitz von Bernhard Pankok überging. Von dessen Tochter konnte das Landesmuseum Württemberg den Schrank mit Mitteln des Zentralfonds erwerben.

Der Zierschrank wird im Depot aufbewahrt.

zurück zur Sammlung
Digitaler Katalog