AAA | Drucken

 

Damenfahrrad

Damenfahrrad

Damenfahrrad

Dürkopp, Bielefeld
1948

Eins zu zehn wurde 1948 abgewertet. Die Deutsche Mark wurde von einem Tag auf den anderen zur neuen gültigen Währung. Um die Verteilung der Scheine und Münzen gerecht zu organisieren, bekam jede und jeder zunächst einmal 40 Mark ausbezahlt. Von diesem Geld kaufte eine Schülerin aus Pfalzgrafenweiler sich gleich ihr lange ersehntes Fahrrad auf das sie über 50 Jahre lang gut aufpasste.

Das Damenfahrrad wird im Depot aufbewahrt.