AAA | Drucken

 

Schausammlungen

Spaß im Museum!

Angebote in den Schausammlungen

Wahre Schätze und LegendäreMeisterWerke

Die "LegendäreMeisterWerke. Kulturgeschichte(n) aus Württemberg" bieten einen chronologischen Rundgang von den ersten Menschen im Neckartal bis zum Beginn des Industriezeitalters.

Die "Wahre Schätze. Antike Kelten Kunstkammer" präsentieren herausragende Zeugnisse der Kulturgeschichte aus drei Jahrtausenden. Beide Schausammlungen ermöglichen vielfältige Einblicke in die Themenbereiche Steinzeit, Kelten, Griechen und Römer, die unmittelbar an den Schulunterricht anschließen.

Der Eintritt in die Schausammlungen bis einschließlich Klasse 6 ist frei.

Führung: 60 min, bis 25 Personen, 55 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei
Entdeckungstour: 90 min, bis 20 Personen, 70 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei


Steinzeit: Jäger, Sammler, Siedler

Die Eiszeit mit ihren frühen Jägern und Sammlern sowie markante Klimawechsel und deren Auswirkungen auf das Leben der ersten Menschen im Südwesten stellen den Schwerpunkt des Bereichs Steinzeit dar. Das Auftauchen der ersten Bauern und der Übergang von der Alt- zur Jungsteinzeit bilden ein weiteres wichtiges Thema. Prägnante Objekte und Stationen machen diesen entscheidenden Wendepunkt der Menschheitsgeschichte erfahrbar.

empfohlen für Klasse 1 – 5
Anknüpfung an den Bildungsplan: Sachunterricht: Zeit und Wandel; Geschichte: Leben in der Steinzeit
Führung: 60 min, bis 25 Personen, 55 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei
Entdeckungstour: 90 min, bis 20 Personen, 70 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei

Ergänzender Workshop: 30 min, bis 20 Personen, + 25 €
Workshop: Gestalten von Schmuck aus Naturmaterialien


Kelten: Frühgeschichte entdecken

Die Schülerinnen und Schüler lernen den wissenschaftlichen Umgang mit archäologischen Objekten kennen und erhalten einen Einblick in die Erforschung der Frühgeschichte. Sie erkunden Ursachen des keltischen Wohlstandes, erschließen und vergleichen Grabbeigaben, erleben wie die "Barbaren" gekleidet waren und finden heraus, wie sich deren Leben durch die Römer veränderte.

empfohlen ab Klasse 4
Anknüpfung an den Bildungsplan: Sachunterricht: Zeit und Wandel; Geschichte: Orientierung in der Zeit und erste Begegnung mit dem Fach Geschichte
Führung: 60 min, bis 25 Personen, 55 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei
Entdeckungstour: 90 min, bis 20 Personen, 70 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei

Ergänzender Workshop: 30 min, bis 20 Personen, + 25 €
Workshop : Prägen von Armreif oder Gürtelblech aus Metallfolie


Griechen: Götter, Mythen, Spiele

Einen umfangreichen Blick auf die Kultur und Lebenswelt der Griechen erlaubt die Sammlung zur Klassischen Antike. Ausgehend von vielfältigen Exponaten können Themenbereiche wie die griechische Götter und Mythenwelt sowie Theater und Olympische Spiele erschlossen werden.

empfohlen ab Klasse 5
Anknüpfung an den Bildungsplan: Geschichte: Aspekte der Lebenswelt in der griechischen Antike
Führung: 60 min, bis 25 Personen, 55 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei
Entdeckungstour: 90 min, bis 20 Personen, 70 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei

Ergänzender Workshop, 30 min, bis 20 Personen, + 25 €
Workshop: Gestalten griechischer Götterfiguren


Römer: Auf den Spuren des Imperium Romanum

Das Leben in der römischen Provinz war für die Entwicklung des heutigen Südwestdeutschlands prägend. Spuren sind noch in der Gegenwart sichtbar und zeugen von der Expansion des Imperium Romanum. Die Kinder erfahren anhand von Fundstücken aus Württemberg Spannendes zu Limes, Militär, Kaiserkult, Alltagsleben (Stadt/Land), Technik, Straßennetz und Vielfalt der römischen Götterwelt.

empfohlen ab Klasse 5
Anknüpfung an den Bildungsplan: Geschichte: Einfluss des Imperium Romanum auf eroberte Gebiete
Führung: 60 min, bis 25 Personen, 55 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei
Entdeckungstour: 90 min, bis 20 Personen, 70 € + 2 € Eintritt pro Person, ab Klasse 7, 2 Begleitpersonen frei

Ergänzender Workshop, 30 min, bis 20 Personen, + 25 €
Workshop: Loculus Archimedius – römisches Legespiel
Workshop: Fertigen eines Rundmühlespiels