AAA | Drucken

 

Publikationen Dr. Fabian Haack

Dr. Fabian Haack

Archäologie

Dr. Fabian Haack
Referatsleiter Steinzeiten
Tel: 0711 89 535 203

fabian.haack@
landesmuseum-stuttgart.de

Publikationen

Die frühneolithische Grabenanlage von Herxheim bei Landau: Architektur, Verfüllungsprozesse und Nutzungsdauer (3 Bände), 2016 (FU Dissertationen Online www.diss.fu-berlin.de/diss/receive/FUDISS_thesis_000000102455)

The Early Neolithic ditched enclosure at Herxheim: architecture, fill formation processes and service life. In: A. Zeeb-Lanz (eds.) Ritualized Destruction. The Early Neolithic site of Herxheim (Palatinate, Germany). Forschungen zur Pfälzischen Archäologie Band 8.1, hrsg. von der Generaldirektion Kulturelles Erbe – Rheinland-Pfalz, Direktion Landesarchäologie, Außenstelle Speyer (Speyer 2016) 15-117, 153-292.

mit A. Zeeb-Lanz, History of research at Herxheim - an "interpretative thriller". In: A. Zeeb-Lanz (eds.) Ritualized Destruction. The Early Neolithic site of Herxheim (Palatinate, Germany). Forschungen zur Pfälzischen Archäologie Band 8.1, hrsg. von der Generaldirektion Kulturelles Erbe – Rheinland-Pfalz, Direktion Landesarchäologie, Außenstelle Speyer (Speyer 2016) 1-13.

mit A. Zeeb-Lanz, R.-M. Arbogast, S. Bauer, B. Boulestin, A.-S. Coupey, A. Denaire, C. Jeunesse, D. Schimmelpfennig, R. Turck, Human Sacrifice as „Crisis Management”? The case of the Early Neolithic site of Herxheim, Palatinate, Germany. In: C. A. Murray (ed), Diversity of Sacrifice. Form and Function of Sacrificial Practices in the Ancient World an Beyond . IEMA Proceedings Volume 5 (Albany New York 2016), 171-189.

Seespiegelschwankungen und Hirschjagd. Der Einfluss des Klimas auf die Seeufersiedlungen. In: 4.000 Jahre Pfahlbauten, Begleitband zur Ausstellung, hrsg. vom Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg (Stuttgart 2016) 301-302.

mit D. Hofmann, L. Amkreutz, I. von Wijk, Introduction: Diversity and Uniformity in LBK studies. In: L. Amkreutz, F. Haack, D. Hofmann und I. van Wijk (eds.), Something out of the ordinary? Interpreting diversity in the Early Neolithic Linearbandkeramik and beyond (Newcastle upon Tyne 2016), 3-30.

mit L. Amkreutz, D. Hofmann, I. van Wijk (eds.): Something out of the ordinary? Interpreting diversity in the Early Neolithic Linearbandkeramik and beyond. Cambridge Scholars Publishing (Newcastle upon Tyne 2016).

mit A. Zeeb-Lanz, Diversity in ritual practice at the end of the LBK. In: L. Amkreutz, F. Haack, D. Hofmann und I. van Wijk (eds.), Something out of the ordinary? Interpreting diversity in the Early Neolithic Linearbandkeramik and beyond (Newcastle upon Tyne 2016), 247-279.

Limits of different backfills or boundaries of overlapping pits? Reconstructing the architecture and the filling processes of the pit enclosure of Herxheim (Palatinate, Germany). In: H.-J. Beier, R. Einicke und E. Biermann (Hrsg.), Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mitteleuropas (= Varia Neolithica VIII) (Langenweißbach 2014) 59-70.

mit A. Zeeb-Lanz, S. Bauer, A. Gramsch, Menschenopfer – Zerstörungsrituale mit Kannibalismus – Schädelkult. Der jungsteinzeitliche Ritualplatz von Herxheim. Museumsführer Museum Herxheim (Herxheim 2014).

Ein Beutel voller Knochennadeln. Produktion und Deponierung von außergewöhnlichen Knochenspitzen aus der linienbandkeramischen Siedlung von Herxheim. In: A. Zeeb-Lanz, R. Stupperich (Hrsg.), Palatinatus Illustrandus. Festschrift für Helmut Bernhard zum 65. Geburtstag. Mentor Bd. 5 (Wiesbaden 2013) 47-51.

mit A. Zeeb-Lanz, und S. Bauer, Menschenopfer – Zerstörungsrituale mit Kannibalismus – Schädelkult. Die außergewöhnliche bandkeramische Anlage von Herxheim in der Südpfalz. In: Mitteilungen des Historischen Vereins der Pfalz 111, 2013, 381-433.

Von den Menschenknochen zur Keramikproduktion: Die „Essstäbchen“ aus der Jungfernhöhle von Tiefenellern, Lkr. Bamberg. In: 148. Bericht des Historischen Vereins Bamberg 2012, 21-30.

mit R. Turck, B. Kober, J. Kontny, A. Zeeb-Lanz, “Widely travelled people" in Herxheim? Sr-isotopes as indicators of mobility. In: E. Kaiser, J. Burger, W. Schier (Hrsg.), Population Dynamics in Prehistory and Early History. New Approaches Using Stable Isotopes and Genetics. TOPOI. Berlin Studies of the ancient World 5 (Berlin 2012) 149-163.

Zur Komplexität der Verfüllungsprozesse der Grubenanlage von Herxheim: Zwei Konzentrationen aus Menschenknochen, Keramik, Tierknochen und Steingeräten der Grabungen 2005 bis 2008. In: A. Zeeb-Lanz (Hrsg.), Krisen – Kulturwandel – Kontinuitäten, Zum Ende der Bandkeramik in Mitteleuropa, Beiträge der Internationalen Tagung in Herxheim bei Landau (Pfalz) vom 14.–17. 06. 2007 (Rahden/Westfalen 2009) 27-40.

mit B. Boulestin, A. Zeeb-Lanz, Ch. Jeunesse, R.-M. Arbogast, A. Denaire, Mass Cannibalism in the Linear Pottery Culture at Herxheim (Palatinate, Germany). Antiquity 83, 2009, 968-982.

mit A. Zeeb-Lanz, B. Boulestin, Ch. Jeunesse, Außergewöhnliche Totenbehandlung - Überraschendes aus der bandkeramischen Anlage von Herxheim bei Landau (Südpfalz). Mitteilungen Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte 30, 2009, 115-126.

mit A. Zeeb-Lanz, R.-M. Arbogast, M. N. Haidle, Ch. Jeunesse, J. Orschiedt, D. Schimmelpfennig, S. van Willigen, The LBK settlement with pit enclosure at Herxheim near Landau (Palatinate). First Results. In: D. Hofmann and P. Bickle (eds.), Creating Communities. New Advances in Central European Neolithic Research (Oxford 2009) 202-219.

Gewandknebel, Geweihknebel, Knochenknebel, Spondylusknebel – Zur Technologie, Typologie und Chronologie linienbandkeramischer Grabbeigaben. In: F. Falkenstein, S. Schade-Lindig und A. Zeeb-Lanz (Hrsg.), Kumpf, Kalotte, Pfeilschaftglätter. Zwei Leben für die Archäologie. Gedenkschrift für Annemarie Häusser und Helmut Spatz (Rahden/Wesfalen 2008) 117-128.

mit A. Zeeb-Lanz, R.-M. Arbogast, M. N. Haidle, C. Jeunesse, J. Orschiedt, D. Schimmelpfennig, Außergewöhnliche Deponierungen der Bandkeramik – die Grubenanlage von Herxheim. Vorstellung einer Auswahl von Komplexen mit menschlichen Skelettresten, Keramik und anderen Artefaktgruppen. Germania 85, 2007, 199-274.

mit A. Zeeb-Lanz, R.-M. Arbogast, M.N. Haidle, Ch. Jeunesse, J. Orschiedt, D. Schimmelpfennig, K. Schmidt, S. van Willigen, Die bandkeramische Siedlung mit "Grubenanlage" von Herxheim bei Landau (Pfalz). Erste Ergebnisse des DFG-Projektes. Varia Neolithica IV (Weissbach 2006) 63-81.

mit A. Zeeb-Lanz, Zerhackt und begraben: Herxheims rätselhafte Tote. In: Archäologie in Deutschland 5, 2006, 8-13.

Riefen, Dellen, Besenstrich: ungewöhnliche Keramik aus Brunne, Landkreis Ostprignitz-Ruppin. In: Archäologie in Berlin und Brandenburg (Stuttgart 2003) 75-77.

Knochenstäbchen – Zur Terminologie bandkeramischer Knochengeräte. In: Archäologie in der Pfalz. Jahresbericht 2001 (Rahden/Westfalen 2003) 266-270.

Die Knochen- und Geweihgeräte der bandkeramischen Siedlung von Herxheim bei Landau. In: Archäologie in der Pfalz. Jahresbericht 2000 (Rahden/Westfalen 2001) 189-193.

<< zurück