Die Erfindung der Hausfrau - Lesung mit Evke Rulffes 03.03.2023

Uhrzeit

18:00 - 20:00 Uhr  

Eintritt

Adresse

Museum der Alltagskultur, Schloss Waldenbuch, Kirchgasse 3, 71111 Waldenbuch

Zurück

Die Erfindung der Hausfrau - Lesung mit Evke Rulffes

Die Erfindung der Hausfrau? Die Autorin Evke Rulffes ist mit ihrem Buch “Die Erfindung der Hausfrau” im Museum der Alltagskultur zu Gast. Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend mit Historischem zum Haushalt und Hausarbeit, einer Erfindung und einem Plädoyer für mehr Gerechtigkeit und Wertschätzung von Care- und Hausarbeit.

Die Lesung wird von Museumsleiter Dr. Markus Speidel moderiert und findet anlässlich des Internationalen Frauentages am 08.03.2023 statt. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Stadtbücherei Waldenbuch organisiert und ist Teil der Sonderausstellung “Geht doch! - Erfindungen, die die Welt (nicht) braucht”.

Evke Rulffes ist Kulturwissenschaftlerin. Sie promovierte 2018 an der Humboldt-Universität Berlin mit einer Arbeit über »Die angewiesene Frau. Christian Friedrich Germershausens ›Hausmutter‹«, in der sie mit alten Haushaltsratgebern der Spätaufklärung beschäftigte. Außerdem ist sie Redaktionsmitglied der Zeitschrift ilinx – Berliner Beiträge zur Kulturwissenschaft.

Sie lebt heute als Kuratorin und Autorin in Berlin.