Header

Die Seherinnen (Preview) 18.09.2021

Uhrzeit

17:30 - 17:45 Uhr  

Eintritt

Eintritt frei

Adresse

Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

Hinweis

Es gelten die Vorgaben der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

Zurück

Die Seherinnen (Preview)

... oder die Grenzen der Sprache


"Das Körperbild erzählt in einer ganz eigenen Sprache von Lebensgeschichten und Erfahrungen, die hinter den Grenzen der gesprochenen Sprache liegen. Das Tanzprojekt „Die Seherinnen oder die Grenzen der Sprache“ versteht sich als Schule des Sehens der Sprache des gestischen Körperbildes. Was der Verlust vertrauter Gesten, von Berührungen für das soziale Verhalten bedeutet, haben uns die AHA-Regeln der Corona-Pandemie unlängst gezeigt.


Im Vorfeld des Projekts wurden repräsentativ 16 Video-Interviews mit Personen unterschiedlichen Alters, Geschlechts und diverser Herkunft aus Stuttgart und Umgebung geführt. Die Portraits dienten den Tänzer*innen als Ausgangsmaterial, um in der empathischen Erfahrung der Geste aus der Bewegung heraus ein selbständiges und neuartiges Tanzvokabular zu entwickeln."


Choreografie: Juliette Villemin
Tanz: Anika Bendel, Jeff Pham, Johannes Walter
Musik: Claudia Jane Scroccaro


Fotos: © Daniela Wolf