Stank die Kunst- und Wunderkammer?

05.12.2019

Uhrzeit

12:30 - 13:00 Uhr  

Eintritt

3 € / Mitglieder der Fördergesellschaft kostenfrei

Adresse

Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

Zurück

Stank die Kunst- und Wunderkammer?

In dieser Kunstpause beschäftigt sich Sarah Dolde mit Gerüchen in der Kunst- und Wunderkammer, die mutmaßlich von verschiedenen Naturalia verursacht wurden. Unter anderem geht sie dabei der Frage nach, warum es eigentlich so viele Objekte zur Beräucherung der Kunstkammer gab. Besonders geht Dolde auf die Bronze-Statuette eines hockenden Bauers ein, unter die man eine Räucherkerze stellen konnte und von Herzog Eberhard III. sogar als Wahrzeichen in die Kunstkammer gegeben wurde.

Mit Sarah Dolde, wissenschaftliche Volontärin in der Kunst- und Kulturvermittlung