Hallo Dunkelheit

08.12.2019

Uhrzeit

15:00 - 15:30 Uhr  

Eintritt

8 € / erm. 5 €

Adresse

Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

Hinweis

Tickets sind an der Museumskasse (Di bis So, 10 bis 17 Uhr) erhältlich oder hier im Online-Ticket-Shop.

Hinweis

Mitglieder der Fördergesellschaft erhalten ermäßigten Eintritt.

Zurück

HALLO DUNKELHEIT, mobiles Kindertheater nach einer Idee von Mo Swillens

Eine sinnliche Mut-mach-Geschichte für alle Kinder, die sich vor der Dunkelheit fürchten!
Mitten in der Nacht wacht Lina plötzlich auf. Überall um sie herum ist es dunkel. Lina hat Angst. Mama muss kommen und sie trösten. Als Lina am nächsten Morgen aufwacht ist das Zimmer hell und voller Sonnenlicht. Lina fragt sich, wohin die Dunkelheit verschwunden ist. Sie sucht überall in ihrem Zimmer und findet die Dunkelheit schließlich in einer kleinen Schachtel unter dem Bett. Doch sobald Lina die Schachtel öffnet, verschwindet die Dunkelheit. Wahrscheinlich hat sie auch Angst und versteckt sich vor Lina! Am Abend lockt sie die Dunkelheit aus der Schachtel und freundet sich mit ihr an. (Empfohlen für Kinder von 1 bis 4)

Regie/ Konzeption: Sophie Stierle
Spiel: Beate Krist, Ronja Schweikert
Bühne: Manuela Pirozzi, Birgit Holzwarth

Eine Kooperation von theaterneuland, Theater 3D und Sophie Stierle.

Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

HALLO DUNKELHEIT wird im Rahmen der Kooperation "Freie Szene zu Gast im Landesmuseum" präsentiert.

Foto: Vanessa Engeln