Header

Öffentliche Führung: König Friedrich I. 05.07.2020

Uhrzeit

14:00 - 14:30 Uhr  

Eintritt

kostenfrei, Tickets im Online-Ticketshop erhältlich

Adresse

Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

Gruppengröße

Bis 8 Personen

Besucherinfo

Die Veranstaltung ist für mobilitätseingeschränkte Besucherinnen und Besucher leider nicht geeignet.

Zurück

Ein „stattlicher“ König für Württemberg

Mit der Ernennung Württembergs zum Königreich wurde Friedrich, ältester Sohn Herzog Friedrich Eugens, als Friedrich I. zum ersten König von Württemberg. Auf einem überlebensgroßen Staatsportrait zeigt er sich im purpurnen, hermelinbesetzten Königsornat über einer Rüstung, die Hand auf der Krone. Eine Machtdemonstration, die gleichzeitig noch etwas Weiteres über Friedrich zeigt: seinen Umfang. Wegen seiner Leibesfülle wurde er auch der „Dicke Friedrich“ genannt. Napoleon Bonaparte bemerkte seiner Zeit spöttisch, dass er gar nicht wisse, dass Haut so dehnbar sei.

Wichtiger Hinweis:

Zum Schutz Ihrer Gesundheit und der der Museumsmitarbeiter*innen gelten im Museum die allgemeinen Hygieneregeln und das Abstandsgebot von mindestens 1,5 Metern. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist in allen Ausstellungsbereichen verpflichtend. Bitte bringen Sie Ihre eigene Mund-Nasen-Bedeckung mit.

Im Rahmen der vom Infektionsschutzgesetz vorgeschrieben Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung sind wir verpflichtet, zu Beginn der Führung Ihre persönlichen Daten zur Nachverfolgung möglicher Infektionswege zu erheben. Diese werden von uns gespeichert und nach der amtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist von vier Wochen vernichtet. Eine Weitergabe an Dritte – außer auf Nachfrage an die im Infektionsschutzgesetz genannten Institutionen – erfolgt nicht. Ihre Daten werden nicht für Werbezwecke verwendet.