Besucherinformation

Alles auf einen Blick

Bitte beachten Sie die

Einschränkungen während des Umbaus!

Wir bauen um! Unser Museumsfoyer, die sogenannte Dürnitz, wird neu gestaltet. Diese Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Herbst 2020.

Zu den folgenden Zeiten sind die Schausammlungen im Alten Schloss nicht barrierefrei zugänglich:

  •     aktuell bis Herbst 2020: 1. OG
  •     14. bis 27. Januar 2020: gesamtes Haus

Wir bitten, eventuelle Unannehmlichkeiten und Beeinträchtigungen zu entschuldigen.

mehr

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr
Montags geschlossen, außer an Feiertagen

Geschlossen am 24.12., 25.12. und 31.12.2019

öffnet heute um 10 Uhr

Eintrittspreise

Der Eintritt in unsere Schausammlungen ist kostenfrei.

Tickets für Veranstaltungen, das Kindermuseum und Sonderausstellungen finden Sie in unserem Ticket-Shop.

Zum Ticket-Shop >

Adresse und Anfahrt

Landesmuseum Württemberg
Altes Schloss
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart

Das Alte Schloss befindet sich im Herzen der Stadt direkt am Stuttgarter Schlossplatz.

Öffentlicher Nahverkehr
Mit nur wenigen Schritten erreichen Sie uns per Bus oder Stadtbahn von den Haltestellen Charlottenplatz oder Schlossplatz.
VVS-Fahrplanauskunft >

Bahnlinien U1, U2, U4 bis Haltestelle Charlottenplatz
Bahnlinien U5, U6, U7, U12, U15 bis Haltestelle Schlossplatz
Bus-Linie 43 bis Haltestelle Charlottenplatz
Bus-Linien 42 und 44 bis Haltestelle Schlossplatz

Mit der Deutschen Bahn
Vom Hauptbahnhof über die Königstraße zum Schlossplatz in etwa 10 Gehminuten
DB-Reiseauskunft >

Mit dem Auto oder dem Reisebus
Die Tiefgarage Schillerplatz ist 24 Stunden geöffnet und befindet sich direkt neben dem Alten Schloss und dem Haus der Musik. Für Busse empfiehlt sich der Busparkplatz am Karlsplatz.
Routenplaner zum Landesmuseum Württemberg >


Audioguides

Für folgende Ausstellungen erhalten Sie an der Museumskasse kostenfrei einen Audioguide:

Antike | Kelten | Kunstkammer
Deutsch, Englisch, Schwäbisch und Kinder

LegendäreMeisterWerke
Deutsch, Englisch, Schwäbisch und Kinder

Uhren und wissenschaftliche Instrumente
Deutsch, Englisch

Haus der Musik
Deutsch


Angebote für Gruppen

Für einen reibungslosen Ablauf des Ausstellungsbesuchs bitten wir Sie, Gruppen ab 10 Personen sowie Gruppen mit eigenem Referenten vorab anzumelden.


Fördermitgliedschaft

Als Mitglied haben Sie für nur 50 € Jahresbeitrag freien Eintritt in die Sonderausstellungen und Schausammlungen im Alten Schloss, in das Haus der Musik, das Römische Lapidarium im Neuen Schloss, das Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch sowie in das Keramik- und Modemuseum im Schloss Ludwigsburg und das Dominikanermuseum in Rottweil. Eine Mitgliedschaft ist auch ein besonderes Geschenk, das Sie Freunden und Bekannten machen können. Gerne beraten wir Sie hierbei.

Jetzt informieren >

Bitte beachten Sie!

In den Schausammungen ist das Aufnehmen von Fotos für private Zwecke erlaubt.

Für größere Taschen und Rucksäcke stehen im Eingangsbereich des Museums Schließschränke gegen ein Pfand (1€ oder 2€) zur Verfügung.

Aktuelle Informationen zu unseren Umbauarbeiten im Museumsfoyer finden Sie hier. Mehr >

Weitere Details zu Fundstücken, Zugänglichkeit, Wickelmöglichkeiten und vielem mehr finden Sie hier unten auf der Seite unter der Überschrift FAQs!


Information und

Buchung von Führungen

Bürozeiten
Mo bis Fr
9 bis 16 Uhr

Postadresse
Landesmuseum Württemberg
Altes Schloss
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart

Anfrage Führungen >

Veranstaltungen

im Landesmuseum

Für wenAuswahl aufheben
WasAuswahl aufheben

FAQs

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Aufsichtspflicht

Kinder unter 12 Jahren dürfen nur in Begleitung Erwachsener die Ausstellungsräume besuchen. Die Aufsichtspflicht für Kinder liegt während des gesamten Museumsbesuchs bei den Begleitpersonen.

Essen und Trinken

Das Essen und Trinken ist in den Ausstellungsräumen nicht gestattet. Nach Abschluss der Bauarbeiten in der Eingangshalle erwartet die Gäste ein ansprechendes Museumscafé im Alten Schloss.

Fotografieren und Filmen

Das Aufnehmen von Fotos ohne Blitz ist für private, nicht-kommerzielle Zwecke im Museum erlaubt. Der Gebrauch von sog. Selfie-Sticks ist im Museum nicht gestattet.

Für eine offizielle Genehmigung für Foto, Film- und Videoprojekte sowie die Nutzung eines Stativs wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Landesmuseums Württemberg unter presse@landesmuseum-stuttgart.de.

Führungen

Das Landesmuseum Württemberg unterscheidet zwischen öffentlichen und buchbaren Führungen.

Öffentliche Führungen
Öffentliche Führungen finden Sie über unseren Veranstaltungskalender.
Tickets sind am Tag der Führung an der Museumskasse erhältlich. Bei ausgewählten Angeboten sowie im Kindermuseum Junges Schloss ist eine Anmeldung erforderlich. Dies ist bei den jeweiligen Veranstaltungsdetails vermerkt.

Buchbare Führungen
Gruppen können aus unserem umfangreichen Angebot eine Führung wählen und einen individuellen Termin vereinbaren.
Terminanfragen bitte mindestens 10 Werktage im Voraus.
Maximal 25 Personen pro Gruppe.
Gruppen, deren Größe die angegebene Teilnehmerzahl überschreitet, werden geteilt. Dabei bezahlt die zweite Gruppe die Hälfte der Führungsgebühr.
Eine Stornierung ist bis drei Werkstage vor dem Termin kostenfrei möglich. Bei späteren Absagen oder Nichterscheinen wird die volle Gebühr in Rechnung gestellt.

Infotelefon
Bürozeiten: Mo bis Fr, 9 bis 16 Uhr
Tel: 0711 89 535 111
info@landesmuseum-stuttgart.de

Fundstücke

Bitte geben Sie Fundgegenstände an der Kasse oder Museumspforte ab. Über Fundgegenstände wird nach den gesetzlichen Bestimmungen verfügt.

Wenn Sie selbst bei Ihrem Besuch im Museum etwas vergessen haben, helfen Ihnen die Mitarbeiterinnen am Infotelefon gerne weiter.

Infotelefon
Bürozeiten: Mo bis Fr, 9 bis 16 Uhr
Tel: 0711 89 535 111
info@landesmuseum-stuttgart.de
 

Gepäck und Garderobe

Jacken, Schirme und Rucksäcke dürfen nicht mit in die Ausstellungen genommen werden. Die Garderobe finden Sie während der Umbaumaßnahmen im 1. Obergeschoss. Dort gibt es auch Schließfächer, dafür benötigen Sie 1 €- oder 2 €-Münzen.

Gruppen mit eigenem Referenten

Um einen reibungslosen Ablauf Ihres Ausstellungsbesuchs zu gewährleisten, müssen Gruppen mit eigenem Referenten vorab angemeldet werden. Nur dann kann an der Museumskasse der Gruppenrabatt gewährt werden. Bitte nehmen Sie diesbezüglich Kontakt mit unseren Mitarbeiterinnen vom Infotelefon auf.

Infotelefon
Bürozeiten: Mo bis Fr, 9 bis 16 Uhr
Tel: 0711 89 535 111
info@landesmuseum-stuttgart.de
 

Gruppen und Schulklassen

Gruppen können aus unserem umfangreichen Angebot eine Führung wählen und einen individuellen Termin vereinbaren.

Bei diesen sogenannten buchbaren Führungen ist folgendes zu beachten:
Terminanfragen bitte mindestens 10 Werktage im Voraus.
Maximal 25 Personen pro Gruppe.
Gruppen, deren Größe die angegebene Teilnehmerzahl überschreitet, werden geteilt. Dabei bezahlt die zweite Gruppe die Hälfte der Führungsgebühr.
Eine Stornierung ist bis drei Werkstage vor dem Termin kostenfrei möglich. Bei späteren Absagen oder Nichterscheinen wird die volle Gebühr in Rechnung gestellt.
Fremdsprachige Führungen sind in allen Ausstellungen auf Anfrage gegen einen Aufpreis von 10 € möglich.

Infotelefon
Bürozeiten: Mo bis Fr, 9 bis 16 Uhr
Tel: 0711 89 535 111
info@landesmuseum-stuttgart.de

Hausordnung

Die Hausordnung dient dient dazu, den Besuch des Museums in angenehmer Atmosphäre zu erleben. Mit Betreten der Museumsgebäude des Landesmuseum Württemberg erkennen Sie die Regelungen und alle sonstigen zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erlassenen Anordnungen an.

Hausordnung
Museumsshop

Der Museumsshop ist bis zum Herbst 2020 geschlossen! Die umfangreichen Bauarbeiten im Eingangsbereich des Alten Schlosses betreffen auch den Museumsshop. Er wird im Herbst 2020 in neuem Gewand wiedereröffnet.

Die Publikationen des Landesmuseums Württemberg und einige weitere Artikel sind während der Bauphase an der Kasse des Alten Schlosses sowie über die Website erhältlich.

Das Team des Museumsshops steht Ihnen auch während der Umbauphase sehr gerne per E-Mail zur Verfügung und freut sich auf ein Wiedersehen in 2020!

Online-Tickets

Der Eintritt in die Schausammlugen ist kostenfrei. Über den Online-Ticketshop können Sie Eintrittskarten für Sonderausstellungen, das Kindermuseum Junges Schloss sowie Veranstaltungen erwerben.

Mit einem Online-Ticket müssen Sie sich nicht an der Kasse anstellen. Sie dürfen direkt in die Ausstellung. Bei vorübergehender Schließung der Ausstellung wegen Überfüllung sind jedoch auch hier Wartezeiten möglich. Dies gilt auch für Besucher mit einem Presseausweis, ICOM, Museumspass sowie für Mitglieder der Gesellschaft zur Förderung des Landesmuseums Württemberg.

Rollstühle und Klappstühle

Bei Bedarf kann ein einfacher Rollstuhl an der Pforte ausgeliehen werden. Ebenso stehen handliche Klappstühle, die man in die Ausstellungen mitnehmen kann, kostenlos im Eingangsbereich des Museums zur Verfügung. In den Schausammlungen gibt es zusätzliche Sitzmöglichkeiten. Alles rund um den barrierefreien Museumsbesuch finden Sie hier.

Tiere

Tiere dürfen nicht in das Museumsgebäude mitgebracht werden. Hiervon ausgenommen sind Blindenhunde.

Toiletten und Wickelmöglichkeiten

Während der Umbaumaßnahmen sind die Toilettenanlagen über den Innenhof des Alten Schlosses zugänglich. Dort steht auch eine barrierefreie Toilette und eine Wickelmöglichkeit zur Verfügung.