Header

KULTURLOUNGE DÜRNITZ
ERÖFFNUNGSFESTIVAL
Altes Schloss | Stuttgart
  18. bis 26. September 2021
WIEDER VEREINT!
DAS LÖWENKÖPFCHEN
Altes Schloss | Stuttgart
  öffnet heute um 10 Uhr
GROSSE LANDESAUSSTELLUNG
FASHION?! WAS MODE ZU MODE MACHT
Altes Schloss | Stuttgart
  öffnet heute um 10 Uhr
MODE-MITMACHAUSSTELLUNG
RAN AN DEN STOFF!
Kindermuseum Junges Schloss | Stuttgart
  öffnet heute um 10 Uhr
MUSEUM TO GO
NEU! DIE LMW APP
Landesmuseum Württemberg

Altes Schloss
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart

Öffnungszeiten
Di bis So10 bis 17 Uhr
FASHION?!Do bis 21 Uhr
 Fr bis So bis 18 Uhr
Mogeschlossen, außer an Feiertagen
Aktuelles

Eröffnungsfestival18. bis 26. September 2021

Zur Eröffnung des neuen Museumsfoyers laden wir Sie ab Samstag, 18. September, zu einem großen Fest für alle Bürger*innen ein. Neben freiem Eintritt in alle Ausstellungen am ersten Wochenende wird bis zum 26. September ein vielfältiges Programm geboten: In verschiedenen Talks und Gesprächen gibt es exklusive Einblicke in die Entstehung der neuen Kulturlounge. Umrahmt wird das Festival von Auftritten freischaffender Künstler*innen und Gruppen aus dem Musik-, Tanz-, Performance- und Schauspielbereich.

MEHR

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

LMW digital
Video kann aufgrund fehlender Cookie-Berechtigung nicht dargestellt werden. Unser digitales Angebot

LMW digital
Video kann aufgrund fehlender Cookie-Berechtigung nicht dargestellt werden. Unser digitales Angebot

360°-Panorama


> Vollbildmodus

Die Schausammlung LegendäreMeisterWerke lädt dazu ein, die Kulturgeschichte Württembergs im Zeitraffer zu entdecken! Sie bietet auf einer Fläche von 2.400 Quadratmetern einen chronologischen Rundgang durch die Geschichte der Region. Hier können Sie die Reise digital antreten!

Imagefilm
Video kann aufgrund fehlender Cookie-Berechtigung nicht dargestellt werden.
Sammlung Online
LMW-Blog

Museum in Bewegung

Sind Museen per se nachhaltig, da sie sich der Erhaltung von historischen Objekten angenommen haben und diese für spätere Generationen aufbewahren? Dieser Ansatz ist unseres Erachtens zu kurz gegriffen. Denn Nachhaltigkeit umfasst deutlich mehr als Langfristigkeit. Ein nachhaltiges mehr

zum Artikel

Das Löwenköpfchen und die Eiszeitfiguren aus dem Vogelherd

Die Vogelherdhöhle im Lonetal bei Niederstotzingen auf der Ostalb spielt für die Eiszeitkunst in Mitteleuropa eine herausragende Rolle. Hier wurden erstmals Tierfiguren entdeckt, die älter waren als alles was bis dahin aus der Altsteinzeit (300.000-12.000 vor heute) bekannt mehr

zum Artikel

„unschwäbisch-pompös“: Meine erste Ausstellung

Als Volontärin im Landesmuseum Württemberg arbeite ich an verschiedensten Projekten mit und lerne die vielfältigen Aufgabengebiete im Museum kennen. Zu den zentralen Aufgaben der wissenschaftlichen Fachabteilungen gehören das Kuratieren und Planen von Ausstellungen. Im Februar erfuhr ich erstmals, mehr

zum Artikel

Hummel, Käfer, Schmetterling: Jurysitzung für die 5 Euro-Münze INSEKTENREICH

Münzen gibt es seit rund 2.700 Jahren – und täglich kommen neue dazu! Vor Kurzem durfte ich dabei sein, als eine neue Münze ausgewählt wurde. Dieses 5 Euro-Stück bildet den Auftakt für die neue Serie „Wunderwelt Insekten“, die mehr

zum Artikel

Kaiserin in bunt – die digitale Rekonstruktion der Agrippina Minor

Strahlend weiß – so erscheinen die marmornen Skulpturen der griechisch-römischen Antike heute in Museen. Dass sie in der Antike aber alles andere als weiß waren, ist eine eigentlich sehr lange bekannte Tatsache, die immer wieder aufflammte, aber auch mehr

zum Artikel