Landesmuseum

BERAUSCHEND - 10.000 JAHRE BIER UND WEIN
Große Sonderausstellung
Altes Schloss | Stuttgart
  22. Oktober 22 - 30. April 23
160 JAHRE – 160 SCHÄTZE
Kulturpatenschaften für Objekte
KULTURLOUNGE DÜRNITZ
EIN ORT DER BEGEGNUNG
Altes Schloss | Stuttgart
  heute bis 20 Uhr geöffnet
MUSEUM TO GO
KOSTENFREI! DIE LMW APP
Landesmuseum Württemberg

Altes Schloss
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart

Öffnungszeiten
MuseumDi bis So, 10 bis 17 Uhr
DürnitzDi bis So, 10 bis 18 Uhr
 Do bis 20 Uhr
Montaggeschlossen, außer an Feiertagen
Aktuelles

HerzlichWillkommen

Am Montag, 3.10. (Tag der Deutschen Einheit) ist das Museum von 10 - 17 Uhr und das Café Dürnitz von 10 - 18 Uhr geöffnet.

 

Eröffnungswochenende22. & 23. Oktober

Feiern Sie mit uns die Eröffnung der Großen Sonderausstellung "Berauschend. 10.000 Jahre Bier und Wein" sowie der Mitmachausstellung "Müllmonster-Alarm!" mit freiem Eintritt und einem bunten Programm für Klein und Groß!

TIPP: Profitieren Sie während der gesamten Laufzeit (22. Oktober 22 - 30. April 23)  von der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und erhalten Sie 20% Rabatt auf den Eintritt in die Sonderausstellung "BERAUSCHEND". Mehr Infos

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

360°-Panorama


> Vollbildmodus

Die Schausammlung LegendäreMeisterWerke lädt dazu ein, die Kulturgeschichte Württembergs im Zeitraffer zu entdecken! Sie bietet auf einer Fläche von 2.400 Quadratmetern einen chronologischen Rundgang durch die Geschichte der Region. Hier können Sie die Reise digital antreten!

Imagefilm
Video kann aufgrund fehlender Cookie-Berechtigung nicht dargestellt werden.
Sammlung Online
LMW-Blog

Designermode und Subkulturen der 1970er–1990er Jahre: Vitrinen-Neugestaltung im Modemuseum

Zum Ende meines Volontariats am Landesmuseum Württemberg hatte ich die Ehre, die letzte Vitrine im Modemuseum im Residenzschloss Ludwigsburg neu zu gestalten. Das Modemuseum im Residenzschloss Ludwigsburg zeigt als Zweigmuseum des Landesmuseums auf zwei Stockwerken und 700 qm mehr

zum Artikel

(M)ein freiwilliges Soziales Jahr im Museum – Museum mittendrin

Wenn man für gewöhnlich ein Museum besucht und sich die Exponate ansieht, hat man eigentlich gar nicht im Kopf, wie viel sich dort hinter der Fassade der Ausstellungen verbirgt. Zumindest war mir das nie klar, bevor ich mein mehr

zum Artikel

Dem Glas auf der Spur: Zu Gast in Berlin und Brandenburg

Die Vereinten Nationen erklärten 2022 zum Internationalen Jahr des Glases. Ein absolutes Highlight für diejenigen, die sich mit dem Material beschäftigen, war daher der 26. Internationale Glas-Kongress im Juli in Berlin. Als wissenschaftliche Volontärin des Landesmuseums Württemberg und mehr

zum Artikel

Bienvenue à Aubusson! Ein Praktikum zwischen Tapisserien und Einhörnern

Im Rahmen des Volontärs-Austauschprogramms des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) hatte ich die Möglichkeit, die letzten zwei Monate in der Cité internationale de la tapisserie in Aubusson zu verbringen. Beworben hatte ich mich ursprünglich für ein Praktikum an Textil- und mehr

zum Artikel

Von Anfang bis Zukunft. Meine Hospitanz in der Digitalen Museumspraxis

Anfang Gleich am Anfang meines Volontariats (zweijährige Ausbildung im Museum) begegnet mir die Abteilung „Digitale Museumspraxis“. In einem Online-Meeting ist Christian Gries, Leiter der Abteilung. Ganz neu im Museum verstehe ich nur Bahnhof. Was sind FAIR-Prinzipien? Warum wird mehr

zum Artikel